Keine Medien-Innovationen, Events und Startups mehr verpassen? Abonniere unseren Newsletter! Will ich haben!

Newsletter

Wir leben Media Innovation.
Gemeinsam mit dir!

Du bist Pionier in den digitalen Medien? Du möchtest neue Ideen entwickeln, dein eigenes Medien-Startup gründen oder neue Projekte für dein Medienhaus umsetzen? Komm zu uns!

Hej!

SOCIALIZE!

Förderung, Networking & Coaching für Medienmacher:innen

Wir helfen dir, geniale Ideen umzusetzen, motivierte Teams zu bilden und überzeugende Prototypen zu entwickeln. Das Media Lab Bayern unterstützt dich und deine Ideen mit Förder­programmen für Medienmacher:innen, einem umfangreichen Netzwerk und Coaching.

Finde Dein Förderprogramm

Du bist…

Lets get Funky - Der spirit des Media Labs in 2 Minuten

Aktuelle Projekte im Media Lab Bayern

Was läuft gerade?

GNI Startups Lab Report

Zehn Startups aus Europa haben in den letzten sechs Monaten das Google News Initiative (GNI) Startups Lab erfolgreich durchlaufen. Das Programm, welches vom Media Lab Bayern gemeinsam mit dem EJC und Google durchgeführt wurde, ist nun im GNI Startups Lab Report verfügbar.

Media for Peace

Gemeinsam mit dem dtec.bw und der Universität der Bundeswehr München kannst du durch Journalismus den Frieden in Krisenregionen voranbringen. Zusammen mit dir entwickeln wir Möglichkeiten, um Journalismus zu unterstützen, der deeskalierend und friedensfördernd ist.

Media Tech Lab

Bis zu 50.000 € für dein Open Source Projekt. Du bist Open Source-Entwickler oder Software-Freelancer? Du brennst für ein innovatives IT-Thema, das der Medienbranche weiterhelfen könnte? Du hast ein Tech-Problem erkannt, für das es noch keine Lösung gibt? Dann ist das Media Tech Lab genau richtig für dich!

MEDIA LAB BLOG

In unserem Blog findest du spannende Einblicke in die Challenges der Media-Lab-Fellows, News aus dem Media Lab Bayern und viele weitere Artikel rund um die Medienbranche.

» Zum Blog

 

07.11.22

Stillstand ist keine Option - Tijen Onaran zur Innovationskraft in der Medienbranche

Startups sind ein riesiger Innovationsmotor für die Medienbranche. Davon ist die Unternehmerin Tijen Onaran überzeugt. Warum Publisher Startups für Innovation brauchen, erzählt sie im Interview. Außerdem hat sie noch ein paar Tipps für alle Gründer:innen dabei, die auf der Suche nach Investor:innen sind.

» Weiterlesen …
Innovationskultur: Definition, Methoden, Beispiele

31.10.22

Wie eine gute Innovationskultur in Unternehmen gelingt

Warum Innovationskultur entscheidend für die Zukunft ist und woran man sie erkennt.

» Weiterlesen …
Lean Startup: Definition, Methoden, Beispiele

23.09.22

Mit Lean Startup dein Geschäftsmodell entwickeln

Mit Lean Startup können erfolgreiche Geschäftsmodelle fokussiert und praxisnah aufgebaut werden. Die Methode eignet sich für Startups und Unternehmen, die in einem agilen Markt schnell reagieren müssen.

» Weiterlesen …
Gründer auf dem Weg zur Finanzierung seines Startups durch ein Labyrinth mit Geldscheinen

12.09.22

So gelingt die Finanzierung deines Startups

Ein Startup finanzieren: Förderprogramme, Crowdfunding, Business Angels oder doch Venture Capital? Erfahre jetzt, welche Finanzierung für dich die richtige ist.

» Weiterlesen …
Medientrends: Der Switch zu Twitch

31.08.22

Medientrends: Der Switch zu Twitch

Die Live-Streaming-Plattform Twitch bietet mehr als nur Gaming. Viele Medienschaffende haben das Potenzial erkannt und sind vermehrt mit Streams auf Twitch präsent. Durch eine crossmediale Promotion kann eine noch größere Zielgruppe generiert werden.

» Weiterlesen …
Screenshot Minecraft

22.08.22

Mit 3D-Welten die Gen Z erreichen

Auf Social-Media-Plattformen werden immer mehr 3D-animierte Inhalte geteilt. Fans, u.a. aus dem Gaming-Bereich, bauen sich nach diesem Vorbild eigene Filmkulissen und 3D-Welten zusammen, animieren diese und zeigen sie der Community. Das Erstellen der 3D-Welten und Animationen fördert Skills, schafft Vernetzung und könnte für die Medienbranche eine Tür zur Gen Z aufstoßen.

» Weiterlesen …

09.08.22

Digital kalkuliert ist halb gewonnen - Medienkalkulation leicht gemacht

Die Excel-Tabelle war jahrelang treuer Begleiter der Medienbranche. Doch das altmodische Modell hat inzwischen ausgedient. Denn gerade junge Content Creators möchten mobile, unkomplizierte und digitale Lösungen zur Hand haben.

» Weiterlesen …
Medienhäuser profitieren durch Zusammenschluss

28.07.22

Kollektive Stärke - Medienhäuser profitieren durch Zusammenschluss

Sich auf einer Plattform mit anderen Medien zusammenzuschließen, kann ein wichtiger Baustein in einer Digitalisierungsstrategie sein. Man kann voneinander profitieren und so eine neue Gruppe an Leser*innen generieren.

» Weiterlesen …

22.07.22

Leichte Sprache, schwere Sprache? Wie Medien von Leichter Sprache profitieren

Eine einfache Textgestaltung verhilft Medienunternehmen zu mehr Wachstum und Sichtbarkeit. Trotz aller Vorteile, nutzen bisher wenige Medien einen einfachen Sprachstil. Ist Leichte Sprache denn so eine schwere Sprache? Nein, sagen Flora Geske und Vanessa Theel von SUMM. Sie haben ein Tool entwickelt, das Medienschaffenden den Zugang zur Leichten Sprache erleichtert und die Barrierefreiheit fördert.

» Weiterlesen …

Startups @ media lab

Diese Startups sind in unserem aktuellsten Batch:

FLOOX ist die Go-To Plattform für Creator & Artist Monetarisierung. Mit Online-Kursen und Kunstboxen "Hello Fresh für Kunst" sowie als "Event-Plattform für Creators & Brands" supporten wir bereits + 100 Creator mit Visibilität und Monetarisierung.

freispace ist eine moderne Projektplanungssoftware für die Postproduktion. Die Lösung ersetzt die Schnittplatzverwaltung via Excel und geteilten Kalendern mit einer intuitiven Online-Lösung, und schafft dank smarter Vorhersagen zuverlässigere Pläne und mehr Zeit für die Produktion.

Mit fruits können Content Creators, Freelancer:innen, Side Hustlers und alle, die es möchten, ihr digitales Produkt in unter 60 Sekunden hochladen und einen Preis definieren. Die Verkäufer:innen erhalten sofort einen Link über den Kund:innen das Produkt kaufen können. Einfacher kann online nicht verkauft werden!

HypeRate verhilft Streamer:innen zu mehr Engagement in ihren Streams, indem es ihre Echtzeit-Herzfrequenz als Stream-Overlay hinzufügt und mit Hilfe von KI automatische Content-Highlights basierend auf den Emotionen der Streamer:innen und spielspezifischen Highlights erstellt.

Moonblock ist eine Web3 Brand Intelligence Plattform für Marken und Unternehmen u.a. der Medienbranche. Die B2B SaaS Webanwendung bietet Markt-, Wettbewerbs-, und Kundendaten zu NFT und Metaverse-Aktivitäten. Marketing- und Produktmanager sowie Journalist:innen finden dort alle Informationen, um NFT-Projekte zu planen, umzusetzen und darüber zu berichten.

Reisende verbringen Stunden mit der Recherche nach Attraktionen und sind dann vom Erlebnis vor Ort enttäuscht. One Guide bietet Reisenden und Partnerunternehmen eine App mit ausgewählten Touren, Audioguides und AR Inhalten und macht den Besuch von Attraktionen wieder zu einem Erlebnis.

Die PARENTI-App unterstützt Eltern bei der Verwaltung und Organisation aller Aufgaben, die mit der Elternschaft zusammenhängen. Basierend auf Userdaten liefert die App maßgeschneiderte Aufgaben, die nach Wichtigkeit und chronologischer Reihenfolge jetzt relevant sind.

Bayern rules

Das Media Lab gibt es in München und in Ansbach. Unser Team wird dich bei deinem Vorhaben von beiden Standorten aus tatkräftig unterstützen. Erfahre mehr über unser Team und die Mentoren.

Unsere Schwestermarken
About

Das Media Lab Bayern ist Teil der Medien.Bayern GmbH, einer Tochterfirma der BLM und wird gefördert durch die Bayerische Staatskanzlei.

top